Unternehmen

Mit seiner Flotte aus 180 Schleppzügen, 150 Containertanks und 200 Bulk Cointainern hat das Unternehmen Setras den Markt des internationalen Transports erobert. Das Unternehmen wurde für den Transport von Flüssigkeiten in Zisternen gegründet, doch während der Jahre kamen neue Ausstattungen an Klapp- und Lademaschinen hinzu, um den Transport aller Arten an Waren garantieren zu können. Das Unternehmen Setras verfügt über drei logistische Basen auf nationalem Gebiet, der legale Sitz befindet sich in Narni (TR), die beiden operative Filialen in Trecate (NO) und Priolo Gargallo (SR), wo sich auch die Fahrzeuge und das Personal befinden. In der Niederlassung von Narni verfügen wir über eine Werkstatt zur internen Wartung und industriellen Reinigung der Zisternen. Qualität auf der Straße, Aufmerksamkeit gegenüber dem Kunden, Sicherheit bei der Ausführungen der Arbeiten und Respekt gegenüber der Umwelt sind die Eigenschaften, die das Unternehmen Setras seit jeher auszeichnen.

Firmenpräsentation Playlist

SETRAS Company Profile

Geschichte

Drei Generationen für ein führendes Unternehmen im Spezialtransport.

Setras wurde 1980 gegründet, um einen Geschäftszweig von GETI SpA, einem Unternehmen, das 1950 von Eligio Giovannini, der ersten Generation der Dynastie, gegründet wurde, zu übernehmen.

Alberto Giovannini, Sohn von Comm. Eligio, hatte die Intuition, flüssigen Schwefel aus den italienischen Raffinerien in die chemische Produktion, Landwirtschaft und Weinindustrie zu transportieren.

In den frühen 90er Jahren, weil in Italien die großen Raffinerien wurden im Süden und die Produktionsgesellschaften im Norden, Investitionen in der Intermodalität (Straße / Schiene) und beginnt eine Reise, die erfolgreich in der Zukunft erweisen.

In den Jahren 2000, Amedeo Giovannini kaufmännischer Leiter und dritte Generation, versteht die Bedeutung des Transportes von Industrieabfällen, erwirbt alle nationalen und internationalen Genehmigungen und zeichnet den Weg nach, der die Setras zum gegenwärtigen Hauptgeschäft projizieren wird.

Heute wird das Unternehmen von Stella Giovannini (Direktor des Unternehmens) und Amedeo Giovannini und verfügt über einen erstklassigen Kunden wichtig, sowohl in der Chemie und in dem Industrieabfall führen.

Commendatore Eligio Giovannini, founder in 1950 of the Company GETI SpA.

Organigramma

Download

Politica Integrata

Download

Sitemap

Transporte von Chemie, Lebensmitteln, Abfall, industrielle Abfälle, mit hohen Temperaturen, auf Rädern, Schienen, Seeweg, per Flugzeug.

Servizi Trasporti Speciali

Sede Legale di Narni Scalo (TR) S.S.Tiberina Km. 10+300
I-05035 (TR) - Italy
T: +39.0744.75671
F: +39.0744.750273
P.IVA - 00354940553
Iscritta al Registro delle imprese di Terni REA n. 49160 del 10/07/1980 Capitale sociale interamente versato di Euro 1.000.000.
Iscrizione Albo Nazionale Autotrasportatori n. TR/T/5750808/U
Autorizzazione al Registro Elettronico Nazionale (REN) n. M0058958
Iscrizione all'Albo Nazionale Gestori Ambientali n. PG00251
Licenza Comunitaria n. 00085678

© Setras - Servizi Trasporti Speciali 2018 - info@setras.it - Privacy - Cookie Policy